Bild: SPÖ Döbling

Der gestrige Terroranschlag in der Wiener Innenstadt lässt uns alle schockiert und fassungslos zurück. Auch ich bin entsetzt und tief betroffen von diesem feigen Anschlag auf unsere freie, offene und demokratische Gesellschaft.

Meine Gedanken und mein Mitgefühl sind bei allen unschuldigen Opfern und deren Angehörigen.

Mein Dank gilt den vielen Einsatzkräften, die gestern unter Lebensgefahr unsere freie Gesellschaft geschützt haben, Opfer versorgt haben und auch heute noch Unvorstellbares leisten.

Dieser Anschlag ist ein Anschlag auf uns alle und soll unsere soziale, friedliche und freie Gesellschaft spalten. Doch wir stehen zusammen. Wir werden keinen Millimeter weichen und uns nicht auseinander dividieren lassen! Denn unser Wien hält zusammen!

Thomas Mader
BEZIRKSVORSTEHER Stv.