Zwei wichtige Verkehrssicherheitsprojekte beschlossen!

Verkehrssicherheitsprojekt
Bild: SPÖ Döbling

Bereits in der ersten Bezirksvertretungssitzung konnten wir gleich zwei wichtige Projekte für mehr Sicherheit im Döblinger Straßenverkehr auf den Weg bringen:

Zum einen wurden die längst erforderlichen Maßnahmen für die Sicherheit der Schüler*innen der VS und NMS Oskar-Spiel-Gasse laut Schulwegplan umgesetzt. Lange wurde nichts gegen die akute Gefährdung getan. Nach einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Schülerinnen am heurigen 2. Schultag wurde nun endlich auf unser Drängen hin gehandelt.

Außerdem konnten wir einen dringend notwendigen Fußgängerübergang auf der Krottenbachstraße (Höhe Kammerergasse bei der 35A-Station) durchsetzen. Die Überquerung der stark befahrenen Krottenbachstraße ist für viele Anrainer*innen – vor allem für Kinder und ältere Personen – eine enorme Herausforderung. Auch hier folgten auf Vereinbarungen mit der Bezirksvorstehung bislang keine Taten! Wir sind sehr froh, dass dieser Antrag mit einer breiten Zustimmung angenommen wurde.

Ein großes Dankeschön an unsere Bezirksrätin Brigitte Achtig, die diese beiden wichtigen Projekte für mehr Verkehrssicherheit im Bezirk vorangetrieben hat!

 

Thomas Mader
BEZIRKSVORSTEHER Stv.

+43 664 540 46 81