Für beste Bildung!

Für Bildung begeistern!

Bildung eröffnet neue Wege. Und sie muss selber neue Wege gehen, um zu begeistern. Die SPÖ begreift Bildung als Grundlage für ein selbstbestimmtes Leben. Als Basis für kritikfähiges, freies und kreatives Denken. Bildung ermöglicht Zugang zu erfüllender Arbeit und zu einer guten Zukunft. Sie ist daher der Schlüssel zur Freiheit jedes Einzelnen und der Schlüssel zu einer erfolgreichen Zukunft unserer demokratischen Gesellschaft als Ganzes. Sie ist die Erziehung zur Mündigkeit. Deshalb kämpfen wir dafür, dass alle Menschen Zugang zu guter Aus- und Weiterbildung haben, unabhängig von Herkunft und Elternhaus.

Bildung wird in Österreich immer noch vererbt. Die konservativen Kräfte in unserem Land wollen diese „Tradition“ bewahren, wir wollen mit ihr brechen. Jeder Mensch soll die Chance zum sozialen Aufstieg haben. Das heißt für uns ganz konkret den Kindergarten zur ersten Bildungseinrichtung auszubauen, durch eine Gemeinsame Schule für 6- bis 14-Jährige ein zu frühes „Aussortieren“ von Kindern zu verhindern und mit einem klaren Nein zu Studiengebühren den freien Hochschulzugang zu garantieren.

Mehr dazu in unserem Grundsatzprogramm